Das Praxisteam auf dem 63. Zahnärztetag in Gütersloh

Das Praxisteam auf dem 63. Zahnärztetag in Gütersloh

Dr. Frank Pawlak, Dr. Karin Ropte, ZÄ Melanie Uhle und die Prophylaxeassistentin Alexandra Niebuhr (v.l.n.r) nahmen an dem am 31.3. und 1.4.2017 stattfindenden 63. Zahnärztetag der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe “Implantologische Behandlungskonzepte: evidenzbasiert und praxisnah” in Gütersloh teil.

Es wurden neue und bewährte Konzepte zu Behandlung mit Zahnimplantaten vorgestellt mit denen Patienten in allen Altersgruppen optimal behandelt werden können. 

 

Das Praxisteam auf der Messe IDS in Köln

Das Praxisteam auf der Messe IDS in KölnAm Mittwoch, den 22.3.2017  hat sich ein Teil unseres Praxisteam einen Überblick über die neusten Entwicklungen und Trends in der Zahnmedizin auf der Internationalen Dental Schau (IDS) in Köln verschaffen können (Lea Herkrath, Dr. Frank Pawlak, Tanja Stöckmann und Sophie Amann v.l.n.r.). 

Unsere Schwerpunkte lagen in den Bereichen karteilose Praxis (Anschaffung eines Signaturtablets für Unterschriften), Möglichkeiten zur Online-Terminvergabe, Neuerungen bei den von uns verwendeten Implantatsystemen, Abformung ohne Abdruck (intraorale 3D-Scanner) sowie 3D-Röntgentechnik (Digitale Volumentomografie) .

Dr. Pawlak auf Fortbildung in Frankfurt

Am Samstag, den 4.3.2017 fand die von der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) ausgerichtete Fortbildung zum Thema “APW Select 2017 – Wo steht die Zahnheilkunde heute?” an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt. Mit dabei waren Dr. Frank Pawlak und sein Studienfreund Dr. Christhop Blaschke aus Herne. Es wurden die neuesten Entwicklungen in den Bereichen konservierende Zahnheilkunde, Prothetik, Endodontie, Parodontologie und Implantologie aufgezeigt. Ein sehr interessanter Fortbildungstag zum Nutzen unserer Patienten.

 

Dr. Pawlak auf Fortbildung in Frankfurt