DG PARO-Young Professional Meeting 8.7.17

DG PARO-Young Professional Meeting am 8.7.17 in Düsseldorf

DG PARO-Young Professional Meeting 8.7.17

 

Beim heutigen DG PARO-Young Professionals meeting: “Duell der Disziplinen: Parodontologie vs. Implantologie” in Düsseldorf ging es darum, in welchen Fällen ein Erhalt von stark parodontal geschädigten Zähnen möglich ist, welche Methoden dafür zur Anwendung kommen sollten und wann Implantate zum Ersatz verloren gegangener Zähne zum Einsatz sinnvoll sind. Weiterhin wurden die Möglichkeiten zur Behandlung einer Perimplantitis diskutiert. 

Die regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PRZ) wurde als wichtiger Punkt für die Gesundheit des Zahnfleisches hervorgehoben und eine Zahnfleischtaschentiefe von maximal 5 mm sowie die Entzündungsfreiheit des Zahnfleisches als Behandlungsziel betont.

Vielen Dank an das DG Paro-Young Professional-Team für den sehr informativen Tag!